VERÖFFENTLICHUNGEN
Die Volxbibel: Altes und Neues Testament Pattloch
Kaum eine moderne Bibelübersetzung hat in den vergangenen Jahren so viel Aufsehen erregt wie die Volxbibel – das religiöse Kultbuch in der Sprache des 21. Jahrhunderts. Und nur wenige Bibeln haben sich so gut verkauft: Mittlerweile liegt die Gesamtauflage aller drei Bände bei 250 000 Exemplaren! Grund genug, das Erfolgsmodell fortzuführen – mit einer Gesamtausgabe, die die bisherigen drei Bände umfasst und sich buchstäblich als Schwergewicht unter den modernen Bibelübersetzungen zu erkennen gibt: im Großformat mit 1296 Seiten!
Der vergessene Jesus
Dieses Buch wird wohl zu einem Aufschrei führen. Martin Dreyer thematisiert in seinem neuen Werk, warum Jesus und seine Worte in den westlichen Gesellschaften vergessen wurde. Er provoziert mit einem neuen Jesusbild, welches so in keiner Kirche vertreten wird. So überhaupt nicht religiös, sondern anstößig und ungewohnt. Es wird sich für jeden Menschen lohnen, egal ob in oder außerhalb der Kirche, sich einmal mit diesem vergessenen Jesus zu beschäftigen.
Martin Reloaded
Martin Luther für das 21. Jahrhundert: Martin Dreyer, Autor der Volxbibel, entstaubt die Originalschriften Luthers und holt sie durch seine moderne, lockere Sprache in unsere Zeit. Entdecken Sie, wie aktuell und relevant die Gedanken des großen Reformators auch heute noch sind und tauchen Sie ein in den Geist der Reformation! Enthalten sind u.a. "Der kleine Katechismus", "Abhandlung über die christliche Freiheit", "Sendbrief vom Dolmetschen", "Von weltlicher Obrigkeit", Auszüge aus den "95 Thesen". Eine packende Lektüre für jedermann, hervorragend einsetzbar auch im Konfirmations- und Religionsunterricht!
God around the clock: Die 24-Stunden-Bibel
Martin Dreyer, der Autor der Volxbibel, bietet in seinem neuen Buch 24 biblische Denkanstöße für Menschen von heute, für ihre Fragen an sich selbst und an das Leben. Er spricht über Hoffnungen, Süchte und Sehnsüchte, über Freundschaft, Liebe und Sex. Es geht um den Umgang mit Zeit, Ernährung, Abhängigkeiten, Ruhepausen, Beziehungen, Prämissen, Feiern & Spaß, Müll im Alltag und Müll im Leben und vieles andere mehr. Jedes Thema ist mit einer tagestypischen Uhrzeit verbunden und hat einen Bibeltext aus der Volxbibel zur Grundlage. Martin Dreyers 24-Stunden-Bibel ist Lebenshilfe pur – im gewohnt leichten Ton, ganz nah bei den Menschen und absolut auf der Höhe der Zeit.
Die Volxbibel - Altes und Neues Testament - Bibelpapier
Die neue Taschenbuchausgabe der ganzen Volxbibel auf Dünndruckpapier! In drei unterschiedlichen Covern zu haben. Unter anderem eine dunkelrote Ausgabe mit einem soften Cover aus Kunstleder.
Jesus-Freak: Leben zwischen Kiez, Koks und Kirche
Martin Dreyer hat die Geschichte seines Lebens aufgeschrieben. Aus dem Hamburger Vorstadtpunk wurde der "Christ des Jahres" und Gründer der Jesus Freaks, der auf dem Höhepunkt seiner Karriere abstürzt und im Sumpf der Drogensucht landet. Und dann geschah, was wie ein Wunder anmutet. Er wurde zum Bestsellerautor und ist heute ein vielgefragter Prediger und Diskussionspartner, insbesondere für Jugendliche. Denn trotz aller Abwege und Irrwege in seinem Leben hat er es geschafft, stets glaubwürdig zu sein, weil er sein Christentum mit unnachgiebiger Konsequenz lebt. Martin Dreyer sieht sich als Botschafter Christi, und seiner Botschaft hat er eine Form gegeben, die bis heute für viele Christen anstößig ist: die Volxbibel, eine Bibel im Slang der Jugendlichen. Als Suchtberater und Leiter eines Internetcafés wurde er zum Rettungsanker für viele Jugendliche, die am Rande der Gesellschaft um ihre Existenz kämpfen. Der bürgerliche Protestantismus hat Martin Dreyer lange Zeit gemieden, bis er entdeckte, welche Kraft von diesem Jesus-Freak ausgeht.
Woran glaube ich?
Was meint jemand, der sagt, dass er glaubt? Glaubt er an Gott? An Allah oder an Jahwe? Muss er dafür in die Kirche, die Moschee oder in die Synagoge gehen? Und was bedeutet es, nicht zu glauben? In rund 30 Texten und Interviews erzählen Jugendliche und Erwachsene, Prominente und Nichtprominente, wie es um ihren Glauben bestellt ist. Christen, Muslime, Juden, Buddhisten - dieses Buch versammelt ganz unterschiedliche Stimmen. Die Schauspielerin Jasmin Tabatabai denkt bei Glauben immer zugleich an Aberglauben, während Eckart von Hirschhausen sich fragt, ob es etwas so Monströses braucht wie einen Dom, um zu glauben. Die 19-jährige Laura findet Glauben zwar interessant, dennoch ist sie nicht gläubig, während die 16-jährige Enise ihre religiöse Überzeugung trotz aller Anfeindungen in der Schule offen zur Schau trägt. Der Regisseur Dani Levy denkt darüber nach, was es für ihn heißt, Jude zu sein, und Giovanni di Lorenzo erinnert sich an seine Mutter, die hoffte, wenigstens einer ihrer Söhne würde Geistlicher. Die Auseinandersetzung mit Glauben und Religion ist persönlich und genauso sind die Texte in diesem Buch. Spannende und ungewöhnliche Texte zu verschiedenen Glaubensrichtungen und Religionen, die zeigen, dass sich die Frage »Woran glaube ich?« niemals pauschal beantworten lässt. Mit dabei sind: Wladimir Kaminer, Giovanni di Lorenzo, Jasmin Tabatabai, Eckart von Hirschhausen, Dani Levy, David Kadel, Bruder Terwitte, Alois Prinz, Ilona Einwohlt u. v. m.
DIE VOLXBIBEL – GESAMTAUSGABE
Kaum eine moderne Bibelübersetzung hat in den vergangenen Jahren so viel Aufsehen erregt wie die Volxbibel – das religiöse Kultbuch in der Sprache des 21. Jahrhunderts. Und nur wenige Bibeln haben sich so gut verkauft: Mittlerweile liegt die Gesamtauflage aller drei Bände bei 250 000 Exemplaren! Grund genug, das Erfolgsmodell fortzuführen – mit einer Gesamtausgabe, die die bisherigen drei Bände umfasst und sich buchstäblich als Schwergewicht unter den modernen Bibelübersetzungen zu erkennen gibt: im Großformat mit 1296 Seiten!
THE CORE OF LIFE
Dies ist die Story von Jesus, dem einzigen Retter der Menschheit. Er selber sagte von sich: Jeder, der sein Vertrauen in mich setzt und sich taufen lässt, wird gerettet. Wer mir aber nicht vertraut, hat für immer verloren. Früher hat die Kirche Ablassbriefe verkauft, um den Menschen Erlösung zu geben. Das hat nicht funktioniert. Mit Geld kann man Gottes Reich nicht erkaufen In anderen Religionen muss man etwas dafür tun, um in das Paradies zu kommen. Gott ist anders. Er ist ein liebender Gott. Er will uns retten und weiß genau, das wir es von selbst nicht schaffen. Das ist ein Geschenk. Wie das geht, und die unglaubliche Lebensgeschichte dieses Retters Jesus, findest du in diesem Buch. Das Evangelium, der Kern der Bibel, der Kern ewigen Lebens.
DIE VOLXBIBEL – NT 4.0
Ohne zu übertreiben kann man heute sagen, dass die Volxbibel Geschichte geschrieben hat. Noch nie zuvor gab es ein Buch, an dem jeder Mensch über das Internet mitarbeiten kann und das sich ständig weiter entwickelt. Inzwischen als Version 4.0 veröffentlicht, fand die Volxbibel Einzug in unterschiedlichste Jugendarbeiten nahezu allen Denominationen. Aber auch in der Konfirmandenarbeit, im Kommunionsunterricht und der Religionsstunde wird sie im deutschsprachigen Europa verwendet.
JESUS ROCKT
In diesem Buch erzählt Martin Dreyer nicht nur, was die Bibel über Jesus berichtet, sondern auch, warum er für jeden Menschen lebenswichtig sein kann. Er räumt mit zahlreichen Gerüchten über das Leben als Jesusnachfolger auf. Mit seiner erfrischenden Sprache öffnet Dreyer neue Zugänge zu einer Gestalt, die jeder zu kennen glaubt.
Aufsätze und Artikel
Wüstenerfahrung und Strandabenteuer
Aufatmen 6/2002, Seite 15-17
Artikel 02
Der Spiegel 5/2010, Seite 78